Freiwillige Feuerwehr Georgsdorf

Verkehrsunfall Hohenkörben

29.06.2017

Am Donnerstag Abend wurden wir als First Responder zu einem Verkehrsunfall nach Hohenkörben alarmiert. Noch auf der Anfahrt der Ersthelfer wurde durch die Leitstelle aber auch direkt Alarm für die gesamte Feuerwehr gegeben. An der Kreuzung Hohenkörben war ein Mercedes ins Schleudern geraten und daraufhin im Graben verunfallt. Nach der ersten Lageeinschätzung durch den Rettungsdienst sollte die Fahrerin Achsengerecht aus dem Fahrzeug befreit werden. Noch bei den Vorbereitungen zum Einsatz der Hydraulischen Rettungsgeräte konnte die Fahrerin das Auto dann doch auf normalem Wege verlassen. Damit war der Einsatz dann für uns auch schon wieder beendet. Das LF8/6 und TLF waren jeweils voll besetzt an der Einsatzstelle. Die Besatzungen vom LF16 und ELW konnte noch auf der Anfahrt wieder umkehren.



© 2017 Feuerwehr Georgsdorf