Freiwillige Feuerwehr Georgsdorf

Kleinbrand am Ostende

02.03.2015

Am Montag Morgen ist die Ortsfeuerwehr Georgsdorf zu einem kleinem Brand am Ostende gerufen worden. Ein Eimer mit Ascheresten hatte sich entzündet. Da das Feuer drohte, auf einen Holzstapel über zu greifen und erste eigene Löschversuche nicht erfolgreich waren, wurde die Feuerwehr gerufen. Die Besatzungen vom LF8/6 und TLF konnten das Feuer dann zügig unter Kontrolle bringen und ablöschen.

© 2015 Feuerwehr Georgsdorf