Freiwillige Feuerwehr Georgsdorf

Schornsteinbrand Schulstraße

17.01.2011

Der zweite Einsatz des Tages überraschte die Kameraden der Ortsfeuerwehr Georgsdorf am Montagabend gegen 20:15 Uhr. In der Schulstraße war es zu einem Schornsteinbrand gekommen. Aber auch dieser Einsatz beschränkte sich auf die Kontrolle der Brandstelle. Eine Gefährdung für die Bewohner und das Gebäude bestand nicht mehr. Somit konnten wir auch diese Einsatzstelle zügig wieder verlassen. Von Personalmangel oder langem Warten auf die Feuerwehr konnte bei diesem Einsatz übrigens nicht die Rede sein. Zum Zeitpunkt der Alarmierung hatten wir Dienstabend und waren gerade mit der Erste-Hilfe Ausbildung beschäftigt. Daher mussten die Kameraden nur noch die Fahrzeuge besetzen und hatten den Einsatzort schon nach ca. 400 Metern Anfahrt erreicht.

© 2013 Feuerwehr Georgsdorf