Freiwillige Feuerwehr Georgsdorf

Verkehrsunfall Georgsdorf Kreuzung

01.09.2017

Nachdem der August im Verhältnis zum restlichem Jahr doch angenehm ruhig war, wurde wir heute dann gleich doppelt gefordert. Um 19:30 wurden wir mit einem H2 Alarm auf die Kreuzung Alte Piccardie / Westende gerufen. Beim linksabbiegen hatte die Fahrerin eines Opel Corsa wohl einen entgegenkommenden Skoda übersehen. Außer einem gehörigen Schrecken haben beide Fahrerinnen den Unfall unverletzt überstanden. Damit konnte nach der Unfallaufnahme durch die Polizei die Straße auch zügig wieder frei gegeben werden. Wir waren mit 12 Einsatzkräften und 2 Fahrzeuge auch in Doppelfunktion als First Responder im Einsatz. Außerdem waren die Polizei und der Rettungsdienst je mit einem Team vor Ort.

Wir wollten gerade die Einsatzstelle verlassen, da gab es gleich den nächsten Alarm. Dieses Mal wurden aber nur die First Responder bei einem Verkehrsunfall in Veldhausen benötigt.



© 2017 Feuerwehr Georgsdorf